Der Spezialist

Der Teilnehmer ist seit Jahren hochrangig an verschiedenen kritischen Brennpunkten des Unternehmens im In- und Ausland in Folge tätig gewesen. Seine Vorgesetzten loben seine Erfolge. Den Beobachtern im AC erscheint er sehr durchsetzungsfähig, aber nicht unumstritten.

  • Mit MANAGE! kommt er nicht klar. Er informiert sich völlig unzureichend und kann die wenigen Möglichkeiten, die er entdeckt, überhaupt nicht nutzen. Er sucht (und fragt den Versuchsleiter) nach ganz bestimmten Maßnahmen, die im System aber nicht vorgesehen sind. Obwohl ihm das auf seine Fragen gesagt wird, versucht er trotzdem, nur diese durchzusetzen. Er bleibt ohne Erfolg.
  • Im Rückmeldegespräch beschwert er sich heftig über “fehlende Möglichkeiten“ im System. In der Praxis rufe er seine Abteilungsleiter zusammen, setze ihnen eine Quote von Stellen, die bis zum ... abzubauen sei und lobe eine ordentliche Prämie aus. Das mache er seit Jahren so, und es habe immer funktioniert, hier sei dies jedoch nicht möglich.
  • In der Beobachterkonferenz überwiegen die Bedenken, ihn als General Manager zu sehen.